Inhalt dieser Dokumentation:

 

Vorwarnung

Es ist nicht unterstützt, dass auf einem Client (Windows oder MAC PC) zwei unterschiedliche Office Versionen betrieben werden.
Es gilt immer die höchste bzw. aktuellste Version als führend. Das bedeutet installieren Sie auf einem Client Office 365, wird die vorhergehende Version mit Office 365 (da aktuellste Version) überschrieben. Mehr Informationen dazu finden Sie hier (https://docs.microsoft.com/de-de/deployoffice/install-different-office-visio-and-project-versions-on-the-same-computer).   

Der einzige Weg zurück zur alten Version zu kommen, ist Office 365 zu deinstallieren und z.B. Office 2016 wieder zu installieren.
Man kann Office 365 auch ohne Installation über den Browser (https://www.office.com) nutzen.

 

Office auf einem Windows Gerät installieren

Öffnen Sie die Office 365 Plattform Ihrer Schule oder direkt die Webseite https://portal.office.com/OLS/MySoftware.aspx und melden Sie sich mit Ihren persönlichen Zugangsdaten Ihrer Schule an.

Auf der nächsten Seite sehen Sie alle Office Applikationen, die Sie erhalten werden. Ändern Sie die Sprache auf „Deutsch (Deutschland)“ und wählen Sie die Version ihres Betriebssystems. Starten Sie die Installation mit [Office Installieren].

Der Browser bietet Ihnen danach an, die Datei herunterzuladen oder zu öffnen. Wählen Sie [Ausführen].

Abschliessend können Sie nun das Installationsfenster [Schließen].

Allenfalls müssen Sie anschliessend eine Meldung der „Benutzerkontensteuerung“ bestätigen, damit die Installation gestartet werden kann. Danach wird die Installation durchgeführt.

Zum Schluss müssen Sie noch auf [Schließen] klicken. Danach können Sie Office starten.

 

Office auf einem Mac (macOS) installieren

Öffnen Sie auf Ihrem Mac den Mac App Store und suchen Sie nach «Office 365». Sie sehen dort eine Auflistung der verschiedenen Office Apps, die Sie direkt über den Mac App Store installieren können.

Sobald die Apps installiert sind, können Sie im App Store z.B. Word öffnen.

Beim ersten Start müssen Sie sich mit Ihrem Office 365 Konto verbinden. Klicken Sie hierzu auf [Anmelden].

Tragen Sie Ihren E-Mailadresse (E-Mailadresse der Schule) ein und bestätigen Sie mit [Weiter].

Tragen Sie anschliessen noch Ihr Kennwort der Schule ein und bestätigen Sie mit [Anmelden].

Die Verbindung mit Ihrem Office 365 Konto wird bestätigt und Sie können mit Klick auf [Mit der Verwendung von Word beginnen] mit der Word App beginnen.

Danach können Sie mit der Arbeit in Word beginnen.

Bei den weiteren Office 365 Apps ist keine Anmeldung am Konto mehr erforderlich. Nach der ersten Bestätigung können Sie direkt mit der Arbeit beginnen.

 

Office auf einem iPad installieren

Sie können über den Apple App Store Word, Excel, PowerPoint und OneNote als Apps beziehen. Suchen Sie im App Store nach den einzelnen Apps oder klicken Sie einen der folgenden Links an.

Word: https://itunes.apple.com/ch/app/microsoft-word-fur-ipad/id586447913?mt=8

Excel: https://itunes.apple.com/ch/app/microsoft-excel-fur-ipad/id586683407?mt=8

PowerPoint: https://itunes.apple.com/ch/app/microsoft-powerpoint-fur-ipad/id586449534?mt=8

OneNote: https://itunes.apple.com/ch/app/microsoft-onenote-fur-ipad/id478105721?mt=8

 

Suchen Sie im App Store z.B. nach „Office 365“. Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste mit Microsoft Apps. Durch Drücken auf das Download-Zeichen ( ) installieren Sie die gewünschte App.

Am Beispiel von Word, drücken Sie anschliessend auf [Öffnen].

Sie werden nun noch durch die Anmeldung bei Ihrem Office 365 Konto geführt. Drücken Sie hierzu auf [Anmelden].

Tragen Sie folgend Ihren Benutzernamen ein und drücken Sie auf [Weiter].

 

Sie werden danach auf die Anmeldeseite des Office365 der Sekundarstufe II des Kantons Zürich weitergeleitet, auf der Sie das Passwort ergänzen müssen. Drücken Sie abschliessen auf [Anmelden].

 

Nach der erfolgreichen Anmeldung wird noch gefragt, ob Sie bei gemeinsamer Arbeit an einem Dokument benachrichtigt werden wollen. Wenn Sie dies nicht wollen, drücken Sie [Jetzt nicht].

Drücken Sie auf der nächsten Ansicht auf [Dokumente erstellen und bearbeiten].

Danach können Sie mit der Arbeit in Word beginnen.

 

Office auf einem Android-Gerät installieren

Sie können über den Google Play Store Word, Excel, PowerPoint und OneNote als Apps beziehen. Suchen Sie im Play Store nach den Apps oder klicken Sie einen der folgenden Links an.

Word: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.microsoft.office.word&hl=de

Excel: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.microsoft.office.excel&hl=de

PowerPoint: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.microsoft.office.powerpoint&hl=de

OneNote: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.microsoft.office.onenote&hl=de

 

Am Beispiel von Word, drücken Sie auf [Aktualisieren], allenfalls auf [Installieren].

Bestätigen Sie den Start der Installation mit Drücken auf [Installieren].

Öffnen Sie die App nach der Installation durch Drücken auf [Öffnen].

Sie werden nun aufgefordert sich bei Ihrem Schulkonto einzuloggen. Tragen Sie Ihren Benutzernamen ein und drücken Sie auf [Anmelden].

Sie werden danach auf die Anmeldeseite Ihrer Schule weitergeleitet, auf der Sie das Passwort ergänzen müssen. Nach der erfolgreichen Anmeldung wird der Startbildschirm der Office App geladen und Sie können mit der Arbeit beginnen.

 

Deaktivieren einer Installierten Office-Lizenz.

Sie können das Office Paket auf 15 verschiedenen Geräten installieren und nutzen. Falls einmal eine Installation nicht mehr weiter genutzt werden soll, sollten Sie die Lizenz deaktivieren.

Auf der Installationsseite sehen Sie nur bei den Programmen, welche eine aktive Installation haben, neben dem Wort „Geräte“ einen grauen Pfeil ( ). Klicken auf diesen, um die Liste der Geräte zu öffnen.

 

Wählen Sie das gewünschte Gerät aus und klicken Sie auf [Abmelden] oder [Sign out].

Bestätigen Sie abschliessend noch die Aktion mit Klick auf [Sign out].

Beachten Sie, dass dadurch nur die Lizenz deaktiviert, jedoch nicht das Office Paket auf dem Gerät entfernt wird. Dies müssen Sie manuell durchführen. Der Benutzer hat nach der Deaktivierung der Lizenz noch 30 Tage Zeit, um eine gültige Lizenz zu kaufen. Danach werden die Funktionen in Office deaktiviert.

 

Diese Dokumnentation wurden in Zusammenarbeit mit der ISE AG Informatik Solutions Einsiedeln (https://www.iseag.ch/) erstellt.

Intro Animation Züri Wappen