Über Outlook im Web (früher auch Outlook Web App) können Sie Ihre E-Mails überall und jederzeit über einen Browser (z.B.: Microsoft Edge, Mozilla FireFox oder Google Chrome) abrufen und bearbeiten.

 

Anmeldung

Schritt 1:

Öffnen Sie zunächst in Ihrem Browser die Adresse https://outlook.office365.com. Im ersten Fenster werden Sie nach ihrer E-Mail Adresse gefragt. Tragen Sie diese ein und klicken Sie auf [Weiter].

Schritt 2:

Im nächsten Fenster werden Sie dann nach Ihrem Passwort gefragt. Tragen Sie dieses ebenfalls ein und klicken Sie auf [Anmelden].

Falls Sie die Anzahl von Anmeldeaufforderungen verringen möchten, klicken Sie auf [Ja].

 

Einrichten

Bei der ersten Anmeldung müssen Sie Ihre Sprache und die Zeitzone einstellen. Wählen Sie bei „Sprache“ die Option [Deutsch (Schweiz)] und bei „Zeitzone“ [(UTC+01:00) Amsterdam, Berlin, Bern, Rom, Stockholm, Wien“] und gehen Sie zur nächsten Einstellung durch klicken auf den Pfeil nach rechts.

 

Startseite

Danach wird Ihr persönliches Postfach geladen. Auf der linken Seite der Oberfläche werden alle verfügbaren Ordner (Postein-/ausgang, gesendete und gelöschte Objekte) gelistet.

In der Mitte sehen Sie Ihre Nachrichten. Klicken Sie mit der Maustaste einmal auf eine bestimmte E-Mail, wird sie rechts im Vorschaufenster angezeigt.

 

Weitere Informationen

Intro Animation Züri Wappen