Wichtig: Wenn Sie über ein Microsoft Office 365-Konto verfügen und Outlook und Outlook im Web verwenden, müssen Sie in beiden Produkten eine Signatur erstellen.


Erstellen und Hinzufügen einer Signatur zu Nachrichten in Outlook für Windows

Schritt 1:

Öffnen Sie eine neue E-Mail-Nachricht.

 

Schritt 2:

Wählen Sie im Menü [Nachricht] die Option [SignaturSignaturen] aus.

Schritt 3:

Wählen Sie unter E-Mail-Signatur die Option [Neu] aus, und geben Sie im Dialogfeld [Neue Signatur] einen Namen für die Signatur ein. Dann wählen Sie [OK] aus.

Schritt 4:

Verfassen Sie unter Signatur bearbeiten Ihre Signatur.

Schritt 5:

Legen Sie unter Standardsignatur auswählen die folgenden Optionen für Ihre Signatur fest:

 

Schritt 6:

Wählen Sie im Dropdownfeld E-Mail-Konto ein e-Mail-Konto aus, das der Signatur zugeordnet werden soll. Sie können unterschiedliche Signaturen für jedes E-Mail-Konto erstellen.

 

Schritt 7:

Wenn Ihre Signatur standardmäßig allen neuen Nachrichten hinzugefügt werden soll, wählen Sie im Dropdownfeld neue Nachrichten eine ihrer Signaturen aus.

 

Schritt 8:

Wenn Sie keine Signatur automatisch zu neuen Nachrichten hinzufügen möchten, wählen Sie (keine) aus.

 

Schritt 9:

Wenn Ihre Signatur in den Nachrichten angezeigt werden soll, auf die Sie Antworten und weiterleiten möchten, wählen Sie in der Dropdownliste Antworten/Weiterleitungen eine ihrer Signaturen aus. Übernehmen Sie andernfalls die Standardoption (ohne).

Schritt 10:

Wählen Sie [OK] aus, um Ihre neue Signatur zu speichern und zu Ihrer Nachricht zurückzukehren.

 

Weitere Informationen zu: Signatur erstellen

 

Intro Animation Züri Wappen