Fakturen können mit eVersand per Mail verschickt werden, wenn dies gewünscht ist.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  • Die Fakturen wie gewohnt im Programm Faktura erstellen bis zum Status gedruckt
  • Die Rechnungen unter Jobs nicht ausdrucken (oder ev. zur Kontrolle)
  • Wenn die Rechnungen im Status gedruckt sind, kann mit dem eVersand weitergemacht werden

 

Kursrechnungen mit eVersand verschicken

  • Teilnehmer im eVersand auswählen (mit Angebot/Kurs suchen)
  • Bericht Einzelfaktur Angebot auswählen
  • Mail fertigstellen und verschicken
  • Es können auch mehrere Kurse gleichzeitig aufgerufen werden
  • Es werden Rechnungen an alle Teilnehmer verschickt, welche aufgelistet sind
  • Will man das automatisiert eingrenzen, kann man mit dem Teilnehmerstatus arbeiten

    Bisher ist nur das Rechnungsformular Einzelfaktur eingebunden. Weitere Fakturaformulare (z.B. Faktura WB-Kurse) können auf Wunsch zur Verfügung gestellt werden.

 

Rechnungskopie mit eVersand verschicken

  • Rechnungsnummer notieren
  • Person im Modul Person suchen, mit  markieren
  • In eVersand wechseln
  • Bericht Einzelfaktur nach Rechnungsnummer auswählen
  • Mail verschicken – es kommt noch ein Bildschirm, in dem die Rechnungsnummer eingegeben werden kann. Wird dieses Feld leergelassen, werden alle Rechnungen der ausgewählten Person (Status gedruckt und verbucht) mitgeschickt
Intro Animation Züri Wappen