Fehlerbehebungen

  • Speicherungen von Anschrift-Vorlagen wieder möglich
  • Serien-Emails wieder problemlos möglich
  • Korrekturen bei Anwendungen von Filtern
  • Bessere Kontrolle der Berechtigungen

Neuerungen

Verbesserungen

  • Alte Systemtypen wie text auf nvarchar(max) gesetzt
  • Feldlängen vergrössert (kursart, firstname, Stichworte,…)
  • Res-Felder neu Länge 80 (bisher 40)
  • Detailverbesserungen bei Massenaktualisierungen
  • Baumdarstellungen werden schneller geladen
  • (Steuerung teilweise durch imoptions)
  • Strassenverzeichnis könnte integriert werden
  • Tags (Schlagworte)

Kontextabhängige Dropdowns

  • Auswahl in erstem Dropdown schränkt Möglichkeiten in zweitem Dropdown ein
    Das folgende Beispiel wurde nicht generell eingeführt, weil es möglich sein muss, auch gleichgeschlechtliche Elternpaare zu erfassen.
    Es dient nur zur Erklärung der Möglichkeit.
    Sinnvollere Einsatzmöglichkeiten bitte melden.
  • Z.B. Anrede (Code6) mit Anrede Frau (Code158) verbinden
  • Korrespondierende Fenster
  • Nur bei Anrede «Herrn» oben kann unten «Frau» ausgewählt werden; sonst ist unten die Combox leer

Notwendige Anpassungen

  • Die meisten Anpassungen auf der DB wurden schon gemacht
    Anpassungen an verschiedenen Stored Procedures, mehrheitlich wegen Geschwindigkeitsproblemen (statt view kurse z.B. Tabelle tbl_kurse verwenden)
  • Imoption 733 muss auf 2 gesetzt werden
    Damit PLZ->Ort Zuordnung wieder funktioniert
  • Imoption 15 auf 0 setzen
    Es wird nicht mehr geprüft, ob user dbo oder sa ist
    Sonst ev. lästige Meldung zu Beginn
  • Land (Code4) sollte Default 41 haben (ScreenDesigner)

Templates

Templates, die ins Memo schreiben, angepassen

  • Schüleraustritt unter Jahr, Schüleraustritt nach Matur, AP-Abschluss, PZ-Abschluss
  • Grund ist der Wechsel des Datentyps der memo-Felder von text auf nvarchar(max).
  • Leider gibt es keine Version, die mit beiden Fachtypen funktioniert (meines Wissens)
  • Hansruedi Sommer hat die Templates für die Schulen vorbereitet
    z.B. AVerApAbschluss.dot -> AVerApAbschlussIM6695
    nach dem Wechsel zum IM6695 Dateien umbenennen
  • Alter Code (IM 664) in Templates (autonew):
    SQLString = "DECLARE @ptrval binary(16), @valid int, @mytext varchar(100) " + _ "set @mytext=' " + MemoEintrag + "' " + _ "select @valid=textvalid('tbl_address.memo',textptr(memo)) " + _ "FROM tbl_address where ad_id = " + ad_id + " " + _ "if @valid=1 " + _ "begin " + _ " SELECT @ptrval = TEXTPTR(memo) FROM tbl_address where ad_id = " + ad_id + " " + _ " set @mytext=char(13)+char(10)+@mytext " + _ " UPDATETEXT tbl_address.memo @ptrval NULL NULL WITH LOG @mytext " + _ "End " + _ "if @valid=0 " + _ "begin " + _ " Update tbl_address set memo=convert(text,@mytext) " + _ " where ad_id = " + ad_id + " " + _ "End« IMGLOBAL97.DDESQLExecute SQLString
  • Neuer Code (IM 6695) in Templates (autonew):
    SQLString = "if (select isnull(memo,'') from tbl_address where ad_id=" + ad_id + ")='' begin " + _ " Update tbl_address set memo='" + MemoEintrag + "'" + _ " where ad_id = " + ad_id + " end else begin " + _ " Update tbl_address set memo=memo+char(13)+char(10)+'" + MemoEintrag + "'" + _ " where ad_id = " + ad_id + " end « IMGLOBAL97.DDESQLExecute SQLString
Intro Animation Züri Wappen